AVP Autopflege • Glatthofstrasse 3 • 8152 Glattbrugg -Zürich (Schweiz) • Telefon 044 888 79 88 • Fax 044 888 79 89

Ferrari Schutzbehandlung von Autolacken

Eine Schutzbehandlung für den Ferrari-Autolack ist etwas, was Sie unbedingt erwerben sollten. Eine solche Schutzbehandlung bringt Ihnen mehr als nur einen Vorteil.

Der erste Vorteil ist ganz klar: Der Schutz! Je nach Schutzbehandlung dauert der Schutz 1-10 Jahre. Falls Sie einen Schutz auf Ihrem Autolack haben, verhindert diese kleine, feine Kratzer, wie sie zum Beispiel von Kleidung oder auch von den Waschgängen vorkommt.

Dieser Schutz verhindert auch das antrocknen von Schmutz, da der Schmutz nun nicht mehr direkt auf dem Lack ist. Der Schutz führt dazu, dass Verschmutzungen aller Art (inklusive Vogelhinterlassenschaften) sehr viel einfacher zu entfernen sind. Meistens sogar ohne Druck und Mühe.

Die Schutzbehandlung fängt auch die UV-Strahlen ab. Dies ist ein wichtiger Punkt, da die UV-Strahlen den Lack ausbleichen können.

Ein weiterer Pluspunkt einer Schutzbehandlung von Autolacken ist, dass der Wert des Autos eher erhalten bleibt. Auch ein Test von AVP Autopflege zeigt eindeutig: Ist ein Auto in einem sauberen, polierten und geschützten Zustand, erzielt es einen bis zu 20 Prozent höheren Verkaufspreis als ein Auto in schlechtem optischen Zustand – auch wenn beide Autos ansonsten komplett gleich sind.

Für Ihren Ferrari Autolack sind Sie bei uns seriös aufgehoben.

Buchen Sie Ihre Schutzbehandlung von Autolacken jetzt!